Sie sind nicht angemeldet.

1

Freitag, 27. August 2021, 16:59

Moin moin aus Hamburg

Hi,
nachdem ich schon viel im Forum gelesen habe wollte mich auch mal kurz vorstellen.

Heiße Michael und komme aus Hamburg, und bin seit ca. 1Monat stolzer CLS Shooting Brake Fahrer:)

Bis dahin habe ich einen W211 (E-Klasse 2005) gehabt, mit Benzin/Erdgas Kombination. Zunehmend habe ich aber Probleme gehabt, daher musste was neues her, da ich jeden Tag ca. 100km fahre. Wollte zuerst wieder eine E-Klasse, aber als Kombi, dann hat mich die Optk nicht überzeugt und ich habe nach CLS-SB geschaut.
Irgendwann kam die Anzeige von meinem Baby, und ich habe mich verliebt :love: Interieur, Amg-Paket, Benziner, Farbe und vor allem Zustand passten-> dann habe ich zugeschlagen!


Er geht noch mal zur Aufbereitung zu Mercedes, dass innen alles „frisch“ ist. Die Felgen werde ich wohl verkaufen, da mir der Komfort mit den Standardfelgen doch mehr zusagt als die agressive Optik. Eine neue Kofferaumwanne brauch ich noch, da bin ich am zweifeln ob original MB oder Azuga. Und ich überlege die Apple Car Play Software aufspielen zh lassen.


Ansonsten wird sich mit der Zeit zeigen, ob ich noch irgendwelche Veränderungen vornehme. Vorerst ist nichts geplant, geliebäugelt hatte ich bis jetzt nur mit einem Lenkrad von Mecdesign mit Holz/Alcantara, was aber jetzt noch nicht realisiert wird.


Solltet ihr noch Tipps haben, bin ich immer dankbar. Ansonsten viele Grüße ausm Norden und allen sichere Fahr und wenig Reparaturen;)



»autopsie« hat folgende Dateien angeh?ngt:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »autopsie« (27. August 2021, 17:44)


2

Mittwoch, 1. September 2021, 15:29

Ein fröhliches Moin zurück.


Na dann: Willkommen im Forum, immer eine handbreit Asphalt unterm Gummi und allzeit gute Fahrt! :thumbsup:
Ich mag die Farbe leiden - selenitgrau?

Grüße aus der Lübecker Bucht. 8)

3

Dienstag, 7. September 2021, 11:35

Danke, ja ist selenitgrau. Die Farbe finde ich super, man sieht nicht direkt jeden Fleck und ist mal was anderes als schwarz oder silber.

Die Innenraumaufbereitung kann ich wirklich empfehlen! Das Interieur sieht wirklich wieder super aus. Das Lenkrad fühlt sich wirklich neuwertig an, die Sitzflächen sind wieder "matt" und sauber und der Rest des Cockpits ist für ein 6 Jahre altes Auto wirklich in tadellosem, fast neuwertigem Zustand. Habe das Auto bei einer BMW Niederlassung abgegeben, nicht in einer Hinterhofwerkstatt. Kosten ca. 150€.

Bis jetzt bin ich mega zufrieden. Jedes Mal ein Traum ins Auto zu steigen. :thumbsup:

4

Dienstag, 14. September 2021, 12:51

willkommen

auch ausm Schwarzwald und immer unfall und reparaturfreie Fahrt
MB CLS 500 Bj. 04/2007 mit BRC Gasanlage 5.5, 301 kW, Obsidianschwarz, Bluetooth, Adaptives Bremslicht blinkend, Akse Beifahrersitz, Zierelemente Designo Klavierlack schwarz, Leder exlusiv Designo sand einfarbig, Innenhimmel designo Alcantara anthrazit,Airmatic, Bi-Xenon, Distronic, Parktronic, Standheizung, ,Thermotronic, Comand, Harman Kardon, Linguatronic, , Heckdeckelfernschließung, Keyless-Go, Sonnenrollo el. für Heckfenster.

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

?hnliche Themen