Sie sind nicht angemeldet.

1

Sonntag, 18. Oktober 2020, 00:44

Bitte steinigt mich nicht... C219 LED-Birnen...

Ja, ich weiß... hab hier schon die ein oder andere Diskussion zu dem Thema gesehen. Ich würde gerne in meinem C219 LED-Birnen einbauen. Ich weiß dass es nicht rechtens ist, aber dessen bin ich mir bewusst.

Auf eBay gibt es ja tausende Varianten dieser Birnen. Hat jemand von euch schon mal welche verbaut und kann mir welche empfehlen? In meinem CLS (11/2006) sind Halogen-Birnen verbaut, mit einer blauen Ummantelung um die Xenon-Optik zu simulieren... weiß nicht ob das Serie war, aber glaube nicht.

Würde mich über Tipps freuen. :thumbsup:

2

Montag, 19. Oktober 2020, 17:37

Zitat

Hat jemand von euch schon mal welche verbaut und kann mir welche empfehlen? In meinem CLS (11/2006) sind Halogen-Birnen verbaut,


Willst Du das Hauptlicht auf LED umbauen? Ist mir nicht bekannt, das da hier schon jemand gemacht hat, denn die meisten haben Xenon.
Osram hat neu sowas im Angebot, aber scheinbar noch keine Zulassung für Mercedes. Der Rest wird billige China Ware sein und da würde ich die Finger von lassen.

https://www.osram.de/am/night-breaker-le…itaetsliste.jsp


Wenn Du aber Kennzeichenbeleuchtung etc meinst, da musst du einen von den vielen Threads im WWW suchen. Schlau wirst du nicht werde, denn jeder empfiehlt was anderes.

3

Gestern, 09:47

Hi
Das Grundproblem beim CLS sind nicht die Leuchtkörper....
sondern von innen verdreckte Linsen und tote Reflektoren.....Wenn ich das Auto länger fahren möchte , würde ich ne Überholung der Scheinis Investieren ,
Saubermachen , Reflektor neu Verspiegeln , und es wird wider hell....
Die Osram LED würden mich echt Interessieren , im Vergleich zu Xenon.....hab aber leider kein Auto mit Halogen Birnen...
MFG
Arni

?hnliche Themen