Sie sind nicht angemeldet.

1

Donnerstag, 24. September 2020, 22:10

Fensterfolie an Fenster meines Auto ankleben!

Hallo an alle
Habe mich entschieden an hintere Fenster meines Autos eine Folie anzukleben. Die sollte auf erste stelle dazu dienen meine Kinder die sich bei längere Fahrt an hintere sitze befinden von Sonnenlicht zu schützen. Bin irgendwie sicher das mir dabei eine Sonnenschutz Folie weiterhelfen kann. Alles was ich bis jetzt am Netz gefunden habe sind Folien die man an Fenster eine Wohnung ankleben kann. Die sehene mir irgendwie sehr robust aus. Auf die andere Seite bin ich jemand der mit sowas nicht gut umgeht. Glaub das ich bei zuschneiden mehr Dinge verderben wurde als richtigzumachen. Welche Folie könnt ihr den mir Vorschlagen.
Bereue nie was du getan hast wenn du es zum Zeitpunkt des Geschehens auch wolltest.

2

Freitag, 25. September 2020, 12:32

Das was mir bewusst ist das solche Folien heute deutlich mehr an Wohn oder Haus Fenster benutzt werden als zum Beispiel an einem Autofenster. Glaub mir, solche Folien kann man auch problemlos an hinter Fenster seines Autos ankleben. Wie du oben erwähnt hast, hier muss man ein bisschen vorsichtig sein bei schneiden da diese Folien viel größere Dimension haben. Was es mich angeht, ich wurde diese Folie hier https://www.filmundfolie.de/folie_meter.…60&variant=1814 Vorschlagen. Es gibt mehrere Gründe dafür.
Die ist von einem sehr guten wie auch Qualitäten Material gemacht (das hat zu folge, das Sie eine Haltbarkeit von 5-7 Jahre hat).
Bietet einem 99% UV-Schutz
Sieht von beiden Seiten hervorragendaus
Hat eine 54% Wärmereduktion
Und in 78% lasst Sie Lichtdurchlässigkeit
Und am Ende ist auch sein Preis deutlich geringer als man Sie vergleicht mit anderen Folien die Sei heute auf dem Markt befinden.
Hoffe das ich euch mit meiner Antwort ein bisschen helfen konnte.
Mit freundliche Größe
Bastian
Weckt mich bitte wieder auf wenn es etwas Interessantes zu berichten gibt. zB Gameplay

?hnliche Themen