Sie sind nicht angemeldet.

1

Mittwoch, 13. Mai 2020, 09:43

Kaufberatung CLS 500

Hallo,

Bin neu hier und bin hin und her gerissen von diesem Fahrzeug:


https://www.ebay.de/itm/264726772043

War ihn mir gestern anschauen..
Ausstattung und Zustand ist genau wie man sich es wünscht..
Nur halt der Seitenschaden..


Was meint ihr ?
Lohnt es sich oder lieber Finger von lassen ?

BRABUS850

Sch?ler

Beitr?ge: 77

Wohnort: Wien

Beruf: Fahrer

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 13. Mai 2020, 10:50

Preislich ist das Auto ok sofern du ihn um das kriegst und solang nichts verzogen ist an der Karosserie und nur Blechschaden ist das garnichts.Wert ist er es allemal und Ausstattungsmäßig hat er alles drinnen was man braucht
LG.Z
Der Weg ist das Ziel

3

Mittwoch, 13. Mai 2020, 11:59

Zitat

War ihn mir gestern anschauen..


Auf den Fotos sieht der so aus, als wenn der rund um Kratzer und so komische Lackschäden hat.
Wenn dem so sein sollte, dann hast du neben dem Unfallschaden auch noch mehr oder weniger eine volle Lackierung oder Folierung vor dir.

Zählt man diese Kosten mal alle zusammen, dann ist das Auto klar zu teuer.

Da zahlst du lieber noch ein paar Euros drauf und nimmst einen gepflegten mit Garantie von einer Werkstatt. Im Netz hat es doch ganz gute Angebote so um die +- 25'000 rum.

4

Mittwoch, 13. Mai 2020, 12:13

Hallo,

Danke für die schnellen Antworten...

Nein also zerkratzt war da nix...

Ist halt nur der Schaden auf der Beifahrerseite

5

Mittwoch, 13. Mai 2020, 17:21

Zitat

Nein also zerkratzt war da nix...


Dann sind das Spiegelungen auf den Fotos. Sieht aus wie Kratzer.

Hast Du denn eine Ahnung was der Schaden kostet? Der Lackierer wird da mehr oder weniger die ganze rechte Seite neu lackieren müssen, dazu kommen die Spenglerarbeiten.
Das alleine wird schon nicht billig, ausser du hast da Kollegen oder Beziehungen wo du das preiswert machen lassen kannst.

Tomi

Fortgeschrittener

Beitr?ge: 511

Wohnort: B?blingen

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 17. Mai 2020, 13:46

Dieser CLS 500 wird schon etwa ein Jahr auf allen Plattformen angeboten, aber anscheinend will ihn einfach niemand und so ist er jetzt bei ebay gelandet.

Ganz ehrlich, für 20.000 Euro ok, mehr würde ich nicht dafür ausgeben (suche übrigens selbst nach einem CLS 500 C218 ). Der Preis ist aber schon drüber, also würde ich die Finger davon lassen.
Falls du trotzdem interessiert bist frag ob ein Schadengutachten vorhanden ist.
Bedenke auch, dass dieses Fzg. nur herkömmliche LED Scheinwerfer hat. Das sind nicht die gleichen wie bei VorMopf. Bei VorMopf war LED Sonderausstattung und dynamisch, d.h. automatisches Auf- und Abblenden. Ab Mopf LED Serie, aber statisch. Dynamisch erst bei LED Multibeam.

7

Montag, 18. Mai 2020, 12:36

Preissenkung

jetzt Isser für 19k drinne
MB CLS 500 Bj. 04/2007 mit BRC Gasanlage 5.5, 301 kW, Obsidianschwarz, Bluetooth, Adaptives Bremslicht blinkend, Akse Beifahrersitz, Zierelemente Designo Klavierlack schwarz, Leder exlusiv Designo sand einfarbig, Innenhimmel designo Alcantara anthrazit,Airmatic, Bi-Xenon, Distronic, Parktronic, Standheizung, ,Thermotronic, Comand, Harman Kardon, Linguatronic, , Heckdeckelfernschließung, Keyless-Go, Sonnenrollo el. für Heckfenster.

?hnliche Themen