Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: CLS-Forum - Mercedes C219 | C/X218 | C257. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Montag, 21. Oktober 2019, 15:15

C219 Batterieschutz Komfort.....

Hallo Zusammen,

ich habe vor c.a. 1,5 Jahren einen CLS W219 350er Benziner gekauft.
Ich weiß dass die Fehlermeldung "Batterieschutz Komfortschutzfunktionen vorübergehend abgeschaltet" schon oft diskutiert wurde, aber irgendwie passen die Situationen nicht ganz zu meiner :-)

Ich habe diese Fehlermeldung schon seit 1,5 Jahren (12tkm) aber immer nur wenn es draußen etwas Kälter ist (unter ca. 16 Grad) also im Sommer hab ich die Meldung noch nie gesehen, aber bei den momentanen Temperaturen jeden Tag beim Starten des Fahrzeugs. Die Meldung erlischt nach c.a. 3 bis 4 Minuten und es kommt die Meldung Komfortfunktionen wieder verfügbar.
Kann mir jemand sagen wie ich am besten vorgehen soll? Will nicht direkt in die Werkstatt und dickes Geld zahlen, sondern erstmal selbst prüfen.

Grüße Ritzbert

2

Montag, 21. Oktober 2019, 16:52

Hallo Ritzbert

Das ist die grosse Batterie im Kofferraum. Sobald es kälter wird ist das normal.

Prüfe mal wieviel Spannung die Batterie hat beim starten. Am besten mit einem Volt Meter oder über das KI

Zündung auf 1
TempAnzeige im KI
R Knopf 3x hintereinander drücken

Wenn beim starten die Spannung unter 12 Volt geht, dann kommt diese Fehlermeldung.

Abhilfe:
- neue Batterie falls die defekt ist
- Batterie voll aufladen (bei Kurzstrecken wird die nie voll geladen)



Flash

3

Dienstag, 22. Oktober 2019, 17:15

Alle Jahre wieder... :D

Versuch mal Coming & Leaving Home auszuschalten. Fahre viel Kurzstrecke, daher habe ich auch von Herbst bis Frühjahr mein Leid

Ähnliche Themen