Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: CLS-Forum - Mercedes C219 | C/X218 | C257. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Sonntag, 6. Februar 2011, 19:09

Rusch CLS 350 CGI

Mercedes CLS 350 CGI
215 KW / 292 PS
Baujahr 2007
Tansanitblau metallic
Leder Nappa, schwarz


Ausstattung
? Holzausf?hrung Laurel hochgl?nzend
? Airmatic DC
? Memory Paket Sitze und Spiegel
? Au?enspiegel li.u.re. el. heranklappbar
? Klimatisierungsautomatik (Thermotronic)
? Komfortsitze vorn mit Bel?f. u. Sitzheizung
? Rollo elektr. f?r Heckfenster
? Comand APS m. DVD-Navigations-System
? Handy-Vorr?stung universal
? Parktronic System (PTS)
? Schiebe-Hebe-Dach el. Glasausf?hrung
? Getriebe automatisch 7-Gang
? Harman/Kardon 7Logic Soundsystem
? Bi-Xenon mit Kurvenlicht
? Lichtpaket mit Licht- und Regensensor
? AMG LMR Vielspeichen-Design 18 Mischber.
? Holz-/Lenkrad
? WD.Glas blau rundum, Hecksch. ESG
? CD-Wechsler, MP3f?hig
? Scheibenwaschanlage beheizt
? Parktronic System (PTS)
? Und weiteres mehr


Mercedes CLS 350 CGI - Bj. 06-2007

Dieser Beitrag wurde bereits 10 mal editiert, zuletzt von »Rusch« (25. Januar 2014, 18:22)


Beiträge: 1 544

Wohnort: Hamburg

Beruf: Bauingenieur

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 6. Februar 2011, 19:38

Super! Mit den Felgen und der Farbe ist er sehr nah an meiner Vorstellung vom perfekten CLS. :)
200
300

3

Montag, 7. Februar 2011, 18:59

C 43 Amg

Hallo Bernd D. [HH],

den habe ich auch eine Zeitlang gefahren, da Du ja einen W 202 f?hrst.





Gru? Rusch
Mercedes CLS 350 CGI - Bj. 06-2007

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Rusch« (25. Januar 2014, 18:23)


4

Montag, 7. Februar 2011, 21:32

Sch?ner CLS, bei den Felgen allerdings stellen sich meine Nackenhaare :D

Das doch ein Alptraum die zu putzen.

Ich bin schon am ?berlegen ob ich mir im Sommer anstatt den Lorinser Turbine Felgen doch die Asanti 149er kaufe wegen dem putzen

http://wheelandtirepros.com/Asanti/Asant…BlackChrome.jpg

Ich hasse es Felgen zu putzen, gibt nichts schlimmeres :D ;( ;(
"Diskutiere niemals mit Idioten! Sie ziehen Dich auf ihr Niveau und schlagen Dich dort durch Erfahrung"


Beiträge: 1 544

Wohnort: Hamburg

Beruf: Bauingenieur

  • Nachricht senden

5

Montag, 7. Februar 2011, 21:56

Oha! Ein C 43 w?rde mir auch gefallen. 8)
Ich bin ein wenig irritiert wegen der Farbe. Eigentlich dachte ich, dass es die nur bis zur ersten Modellpflege gab, wohingegen der C 43 erst ab 1997 angeboten wurde. Liege ich falsch?

Meine C-Klasse wird in genau einer Woche 16 Jahre alt und ich habe sie inzwischen seit fast 10 Jahren. Ich wollte mir schon oft ein anderes Auto zulegen, aber im Endeffekt bin ich immer meiner C-Klasse treu geblieben, da sie einfach wunderbar zuverl?ssig l?uft. Zweimal war es ganz knapp: Einmal h?tte ich fast einen W126 bei ebay ersteigert und ich hatte mal bei einem H?ndler einen Blick auf einen Jaguar X300 geworfen.

Ab dem n?chsten Sommer rollt die C-Klasse dann auch auf den AMG Styling II, die du hattest. Allerdings werde ich mich an der Hinterachse im Gegensatz zu dir auf 7,5" Breite und 225er-Bereifung beschr?nken. ;)

200
300

Beiträge: 1 544

Wohnort: Hamburg

Beruf: Bauingenieur

  • Nachricht senden

6

Montag, 7. Februar 2011, 22:12

Zitat

Original von Spinnenbein
Ich hasse es Felgen zu putzen, gibt nichts schlimmeres :D ;( ;(

Bitte? 8o

Es ist doch einfach herrlich entspannend, bei sch?nem Sonnenschein mit Gleichgesinnten an der Tanke zu stehen und akribisch Felgen zu putzen. Du bist wohl so ein Kandidat, der sich die Felgen schwarz matt pulverbeschichten lassen w?rde, damit man den Bremsstaub nicht sieht. :P ;)

Als ich "Asanti" gelesen habe, habe ich zuerst einen Schrecken bekommen, weil mir spontan verchromte und mit Glitzerzeug beklebte Monster-Felgen in den Sinn gekommen sind, aber das Modell gef?llt mir sehr gut.
200
300

7

Dienstag, 8. Februar 2011, 06:19

Hi Bernd,

in der Hinsicht bin ich der faulste Mensch der Welt, kann dir auch nicht sagen warum, in allem bin ich ein Saubermann, sei es bei mir im B?ro, Zuhause oder im Innenraum des Autos, aber Felgen putzen ist nicht mein Ding ;(

Wegen Asanti Felgen, ja die haben schon ein paar, sagen wir mal, extravagante Modelle im Angebot :roll:

Ich habe den Vorteil das ich hier in Frankfurt einen Felgenveredler habe der auch Asanti Felgen f?hrt und wenn man einmal eine Asanti Live gesehen hat, ist man hin und weg.

Die machen mit Abstand die edelsten und sch?nsten Felgen auf dem Markt.

Noch ein riesen Vorteil ist, die unglaubliche Auswahl an Zollgr??en. Bei den meisten Herstellern kann man im 20" Zoll Bereich zwischen 8,5-10J w?hlen. Dann darf man wieder Distanzscheiben montieren :(

Bei Asanti w?hle ich die Felgengr??e, in meinem Fall 20" Zoll und kann dann zwischen 8,5 - 13J die Felgenbreite dem Auto anpassen. Genau das will ich haben. Die absolut perfekte breite im Radkasten.

So wie es aussieht ist bei einem CLS der umgelegte Radkastenkanten hat vorne 9,5J und hinten 11-11,5J die perfekte Breite.

Werde das im Sommer bei unserem Spezi in Frankfurt testen.
"Diskutiere niemals mit Idioten! Sie ziehen Dich auf ihr Niveau und schlagen Dich dort durch Erfahrung"


8

Mittwoch, 9. Februar 2011, 12:34

Hallo Bernd,

C 43 AMG war BJ. 2/1999

zu Deinem Wagen kann ich nur sagen "sehr sch?n" und fahre ihn weiter, es ist ein dankbares Auto.
Zu den R?dern machst Du es richtig, bei mir waren die R?der vom Werk her schon montiert.

Gru? Rusch
Mercedes CLS 350 CGI - Bj. 06-2007

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Rusch« (9. Februar 2011, 12:41)


9

Mittwoch, 9. Februar 2011, 12:41

Zitat

Original von Spinnenbein


Das doch ein Alptraum die zu putzen.

Ich bin schon am ?berlegen ob ich mir im Sommer anstatt den Lorinser Turbine Felgen doch die Asanti 149er kaufe wegen dem putzen

http://wheelandtirepros.com/Asanti/Asant…BlackChrome.jpg

Ich hasse es Felgen zu putzen, gibt nichts schlimmeres :D ;( ;(


Hallo Spinnnenbein,

Felgen putzen ist f?r mich kein Problem, da man den Erfolg ja auch hinterher hat. Aber sie sehen halt sehr sch?n aus.

Gru? Rusch
Mercedes CLS 350 CGI - Bj. 06-2007

10

Mittwoch, 25. April 2012, 22:12

Zufriedenheitsbericht

Nach bald 2 Jahren bin ich immer noch sehr zufrieden mit
meinem CLS. Zurzeit 75500 km keine Reparaturen.

Gru? Rusch
Mercedes CLS 350 CGI - Bj. 06-2007

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Rusch« (12. Juni 2012, 20:37)


Beiträge: 760

Wohnort: M?nchen

Beruf: Informatiker

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 26. April 2012, 18:19

Ich hatte auch die Vielspeichenfelgen und finde immer noch, dass sie perfekt zum CLS passen.

Damals konnte ich noch meinen Sohn ausbeuten. F?r einen gro?en Eisbecher hat er sie mit der Zahnb?rste geputzt. Die Zeiten sind leider vorbei. ;)

12

Donnerstag, 17. Januar 2013, 21:57

Hallo,


der CLS ist ein super Auto, 5 Jahre alt und bis 88.274 km keine Reparatur!

Jetzt habe ich die erste Reparatur gehabt bei 88.274 km. Display teilte mit, K?hlwasser nachf?llen.

Bei MB stellte man fest das der Wasserk?hler einen Haarriss hat.
Beim tauschen des Wasserk?hler wurde auch noch der Kondensator gewechselt.

A211 500 23 02 K?hler Netto 704.38

A211 500 11 54 Kondensator Netto 325.75

Reparatur-Rechnung Netto 1.409,25

Da ich aber noch im letzten Jahr meine ?Mercedes-Benz Garantie-Paket? f?r weitere 12 Monate abgeschlossen habe,
trifft es ja mich nicht so stark. Mu?t nur die Fl?ssigkeiten selbst bezahlen! Die sind in der Garantie nicht miteingeschlossen.


Gru? Rusch
Mercedes CLS 350 CGI - Bj. 06-2007

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Rusch« (25. Januar 2014, 18:35)


13

Freitag, 18. Januar 2013, 07:13

@Rusch
Was heisst "nicht so stark"? Bei unter 100Tkm ?bernimmt CarGarantie doch entweder alles oder nichts? (Habe auch die MB100 und will die auch noch verl?ngern, bin aktuell im 4 Jahr bei knapp 50Tkm)

14

Freitag, 18. Januar 2013, 11:29

Hallo,

@CLS350CGI

Also ich bin im 6 Jahr, die Fl?ssigkeiten wie: Frostschutz, K?ltemittel?l,
K?ltemittelR134 und Stickstoff musste ich selber zahlen, aber das ist ja nicht
so viel.

Ich bin froh dass ich CarGarantie Nr. 5 abgeschlossen habe. Ich werde auch
wieder die MB Garantie-Paket f?r weitere 12 Monate abschlie?en. Da bin ich doch
auf der besseren Seite, bei so einem tollen Wagen der immer in Schuss gehalten werden sollte, und kein
Reparaturstau entsteht.

Gru? Rusch
Mercedes CLS 350 CGI - Bj. 06-2007

15

Freitag, 18. Januar 2013, 12:18

Ich bin froh dass ich CarGarantie Nr. 5 abgeschlossen habe. Ich werde auch
wieder die MB Garantie-Paket f?r weitere 12 Monate abschlie?en. Da bin ich doch
auf der besseren Seite, bei so einem tollen Wagen der immer in Schuss gehalten werden sollte, und kein
Reparaturstau entsteht.


Genau so isses :thumbsup:

Obwohl die sich das zwischenzeitlich sehr gut bezahlen lassen (S/SL/R/CL/CLS sind gleich):
3+4 Jahr: ? 929,- einmalige Zahlung, wenn man beide zusammen nimmt, ansonsten ? 399,- (3.) bzw. ? 759,- (4.) :D
5+6 Jahr: ? 839,- pro Jahr, letztes Jahr noch ? 759,-!
7-10 Jahr: ? 989,- pro Jahr, letztes Jahr noch ? 759,-!

Es gibt auch eine Neufassung der MB-100, datiert von 11/2012. Nach kurzem ?berfliegen scheint die gravierendste ?nderung die folgende zu sein:

?4 Vorraussetzung f?r Garantieanspr?che
Voraussetzung f?r jegliche Garantieanspr?che ist, dass der Garantienehmer:
a) an dem Kraftfahrzeug die vom Hersteller vorgeschriebenen oder empfohlenen Wartungs-, Inspektions- und Pflegearbeiten beim Garantiegeber, in einer vom Hersteller anerkannten Vertragswerkstatt bzw. nach Herstellervorgaben, durchf?hren l?sst. Eine fehlende oder nicht nach Herstellervorgaben durchgef?hrte Wartungs-, Inspektions- und Pflegearbeit ist unsch?dlich, soweit diese f?r einen eingetretenen Schaden nicht urs?chlich ist.

Bisher waren nur Arbeiten beim Garantiegeber (dem H?ndler, bei dem du die MB-100 abschliesst) oder einer vom Hersteller anerkannten Vertragswerkstatt zul?ssig. Ich denke das ist eine Anpassung an die aktuelle Rechtsprechung. Also selbst ATU "d?rfte" theoretisch ran (never ever for me).

Dieser Beitrag wurde bereits 7 mal editiert, zuletzt von »CLS350CGI« (18. Januar 2013, 12:52)


16

Freitag, 18. Januar 2013, 16:19

Hallo,
@CLS350CGI
Sch?n das Du es auch so siehst!
Wo finde ich die Neufassung MB 100 von 11/2012, kannst Du mir da helfen, i.v. Danke.
Gru? Rusch
Mercedes CLS 350 CGI - Bj. 06-2007

17

Freitag, 18. Januar 2013, 16:50

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »CLS350CGI« (18. Januar 2013, 17:14)


18

Mittwoch, 23. Januar 2013, 17:28

Hallo CLS350CGI,

Danke!
Gru? Rusch
Mercedes CLS 350 CGI - Bj. 06-2007

19

Mittwoch, 23. Januar 2013, 18:01

Hallo,

jetzt habe ich die erste Reparatur gehabt bei 88.274
km. Display teilte mit K?hlwasser nachf?llen.

Bei MB stellte man fest das der Wasserk?hler einen Haarriss
hat. Beim tauschen des Wasserk?hler wurde auch noch der Kondensator gewechselt.

A211 500 23 02 K?hler Netto 704.38

A211 500 11 54 Kondensator Netto 325.75

Reparatur-Rechnung
Netto 1.409,25

Da ich aber noch im letzten Jahr meine ?Mercedes-Benz
Garantie-Paket? f?r weitere 12 Monate abgeschlossen habe, trifft es ja mich
nicht so stark.

Der CLS ist doch ein gutes Auto, 5 Jahre und bis 88.274 km
keine Reparatur!

Gru? Rusch
Einfach nur brutalster Wucher das ganze. Man ?berlege sich nur mal das es ?ber 3000 DM Brutto sind von denen wir hier reden bei einem simplen Wasserk?hler. :pinch:

Der K?hler kostet im freien Handel 240? Brutto und wird von der Firma OES Behr hergestellt. Die Granate + Kondensator auch von Behr kostet Brutto 170? Ich hoffe das auch die Granate (Trockner) mitgewechselt wurde, denn sonst hast du bald Spa? mit dem neuen Kondensator.
"Diskutiere niemals mit Idioten! Sie ziehen Dich auf ihr Niveau und schlagen Dich dort durch Erfahrung"


20

Mittwoch, 23. Januar 2013, 21:49

Hallo,

jetzt habe ich die erste Reparatur gehabt bei 88.274
km. Display teilte mit K?hlwasser nachf?llen.

Bei MB stellte man fest das der Wasserk?hler einen Haarriss
hat. Beim tauschen des Wasserk?hler wurde auch noch der Kondensator gewechselt.

A211 500 23 02 K?hler Netto 704.38

A211 500 11 54 Kondensator Netto 325.75

Reparatur-Rechnung
Netto 1.409,25

Da ich aber noch im letzten Jahr meine ?Mercedes-Benz
Garantie-Paket? f?r weitere 12 Monate abgeschlossen habe, trifft es ja mich
nicht so stark.

Der CLS ist doch ein gutes Auto, 5 Jahre und bis 88.274 km
keine Reparatur!

Gru? Rusch
Einfach nur brutalster Wucher das ganze. Man ?berlege sich nur mal das es ?ber 3000 DM Brutto sind von denen wir hier reden bei einem simplen Wasserk?hler. :pinch:

Der K?hler kostet im freien Handel 240? Brutto und wird von der Firma OES Behr hergestellt. Die Granate + Kondensator auch von Behr kostet Brutto 170? Ich hoffe das auch die Granate (Trockner) mitgewechselt wurde, denn sonst hast du bald Spa? mit dem neuen Kondensator.
Hallo Spinnenbein,

nein, der Trockner ist nicht gewechselt worden. Erkl?re mal warum, was passiert mit dem Kondensator?

Gru? Rusch
Mercedes CLS 350 CGI - Bj. 06-2007