Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: CLS-Forum - Mercedes C219 | C/X218 | C257. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Dienstag, 13. August 2019, 15:04

!!Hilfe!! Suche dringend ein AUSPUFFGUTACHTEN

Hallo Leute, ich hab folgendes Problem. Ich habe mir vor kurzem neues Fahrzeug zugelegt und da war eine VÄTH auspuffanlage drauf jedoch ohne Papiere. Der vorbesitzer hatte auch keine Papiere da und VÄTH selbst gibt nicnz raus mit Begründung, dass ich nur bei denen die Abnahme e erfolgen könne. Der Preis ist mir ehrlich gesagt zu hoch gewesen. Deshalb bitte ich um Hilfe. Vielleicht hat jemand von euch sogar ein eins von VÄTH da oder irg ein gutachten wie Carlson, brabus, superprint. Für andere Tipps wäre euch auch sehr dankbar. Grüße

2

Dienstag, 13. August 2019, 22:02

Hallo Leute, ich hab folgendes Problem. Ich habe mir vor kurzem neues Fahrzeug zugelegt und da war eine VÄTH auspuffanlage drauf jedoch ohne Papiere. Der vorbesitzer hatte auch keine Papiere da und VÄTH selbst gibt nicnz raus mit Begründung, dass ich nur bei denen die Abnahme e erfolgen könne. Der Preis ist mir ehrlich gesagt zu hoch gewesen. Deshalb bitte ich um Hilfe. Vielleicht hat jemand von euch sogar ein eins von VÄTH da oder irg ein gutachten wie Carlson, brabus, superprint. Für andere Tipps wäre euch auch sehr dankbar. Grüße
Wen du keine Papiere hast würde theoretisch doch eine einzelabnahme möglich sein beim TüV? Kostet halt ordentlich kohle... :wacko:

3

Mittwoch, 14. August 2019, 13:28

Ohne Papiere kannst auch keine Abnahme machen, ausser du erstellt ein abgasgutachten mit Geräuschmessunh usw was dir Haufen Geld kosten wird. Deshalb wäre ein Gutachten eine große Hilfe

4

Mittwoch, 14. August 2019, 16:56

Ohne Papiere kannst auch keine Abnahme machen, ausser du erstellt ein abgasgutachten mit Geräuschmessunh usw was dir Haufen Geld kosten wird. Deshalb wäre ein Gutachten eine große Hilfe

Einzelabnahme ohne Papiere zwischen 200-400€ wen man so durch Foren liest, ist aber anschein von TüV zu TüV Stelle unterschiedlich, keine ahnung warum...
Andere nicht ganz legale Variante währe wen der auspuff nicht zu laut ist einfach ein Typenschild lasern lassen und passende ABE von einem Hersteller dazunehmen, währe aber wie gesagt nicht wirklich legal... :roll:
Und der Hersteller selbst will dir keine Unterlagen zukommen lassen oder so etwas? Sind die nicht dazu verpflichtet über ihre verbauten Teile auskunft zu geben?

5

Donnerstag, 15. August 2019, 09:23

Hehe das war auch eig mein Gedanke, ein Gutachten zu finden und dann ne nummer drauf zuschweissen oder halt zu lasern. Nein die geben kein Gutachten raus, da die anlage Damals ohne kats verkauft wurde. Und für solche auspüffe gibt's anscheinend kein Gutachten. Ist natürlich alles machbar solange du es direkt bei VÄTH machst :thumbsup: .. Und danke für deine Ratschläge))