Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: CLS-Forum - Mercedes C219 | C/X218 | C257. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Montag, 15. April 2019, 13:39

Kommt nach Downsizing nun das allgemeine Downpowering?

Beim CLS (kein 8 Zylinder mehr, keine Leistung mehr >500PS) konnte man es ja noch rationalisieren mit dem Argument "Man will den AMG GT nicht gefährden".
'
Allerdings gibt es für das Downpowering beim CLA keinen Grund mehr:
https://de.wikipedia.org/wiki/Mercedes-B…echnische_Daten

Kein CLA45 mehr, sondern nur mehr ein CLA35 mit 75 PS weniger.
Was führt man hier im Schilde bei Mercedes? Soweit ich weiß, gibt es derartiges bei BMW und co zumindest nicht.

Tomi

Fortgeschrittener

Beiträge: 501

Wohnort: B?blingen

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 21. April 2019, 00:33

Der CLA 45 kommt noch

3

Dienstag, 23. April 2019, 18:55

Hallo,
Ich finde die ganze Modellpolitik der letzten Jahre total lächerlich.
Im Innenraum sowieso kein Unterschied mehr feststellbar und aussen auch nur noch wenig Individualität. Erste Generation CLA für Hausfrauen. Der Versuch für schmalen Geldbeutel ein Hauch CLS Flair erschwinglich zu machen. Und jetzt? Oh...war wohl doch etwas zu klein..na gut..dann bissl grösser machen..man will wohl etwas Seriösität reinbringen...wie finden das die CLS Käufer wenn man.mit nem CLA verwechselt wird....ja supi...kann uns im C219 nicht passieren...nichts vergleichbares nur annähernd,zu jederzeit ein gelungener Auftritt...und die Köpfe drehen sich immer noch nach einem um...C257? fällt mir nicht auf...im Rückspiegel für mich ne A Klasse...das Heck..gepletteter Arsch..bindegewebschwäche...auf technischen schnick schnack kqnn ich verzichten...schön nicht im Einheitsbrei mit zu schwimmen und das Gefühl,dass man im Urvater der Limo-Coupés sitzt...
350 CGI, Baujahr 06/2007

4

Montag, 6. Mai 2019, 18:47

Hallo,
Ich finde die ganze Modellpolitik der letzten Jahre total lächerlich.
Im Innenraum sowieso kein Unterschied mehr feststellbar und aussen auch nur noch wenig Individualität. Erste Generation CLA für Hausfrauen. Der Versuch für schmalen Geldbeutel ein Hauch CLS Flair erschwinglich zu machen. Und jetzt? Oh...war wohl doch etwas zu klein..na gut..dann bissl grösser machen..man will wohl etwas Seriösität reinbringen...wie finden das die CLS Käufer wenn man.mit nem CLA verwechselt wird....ja supi...kann uns im C219 nicht passieren...nichts vergleichbares nur annähernd,zu jederzeit ein gelungener Auftritt...und die Köpfe drehen sich immer noch nach einem um...C257? fällt mir nicht auf...im Rückspiegel für mich ne A Klasse...das Heck..gepletteter Arsch..bindegewebschwäche...auf technischen schnick schnack kqnn ich verzichten...schön nicht im Einheitsbrei mit zu schwimmen und das Gefühl,dass man im Urvater der Limo-Coupés sitzt...
Das sehe ich ganz ähnlich ...!
An bärigen V8-Jodler aus dem Affalterbacher Vierfach-Alphorn sendet 'winnet2' aus "Minga"! :thumbsup:

Tomi

Fortgeschrittener

Beiträge: 501

Wohnort: B?blingen

  • Nachricht senden

5

Freitag, 10. Mai 2019, 09:16

Dass die Kompakten (A-Klasse, B-Klasse, CLA...) alle den gleichen Innenraum haben finde ich nicht schlimm. Basiert ja alles auf einer Plattform.

Beim neuen CLS C257 geht das aber gar nicht, wie ich finde. Ja, der basiert auch auf der E-Klasse, aber es ist hier doch ein anderes Preissegment und da erwartet man einfach etwas anderes. Dazu kommt noch, dass der neue CLA C118 viel besser aussieht als der CLS. Hätte man das CLA Design für den CLS genommen wäre ich einverstanden. So taugen (in ferner Zukunft) beide Autos für mich nicht.

6

Dienstag, 14. Mai 2019, 10:01

Was ich persönlich beim 257 schlecht finde ist das das Alleinstellungsmerkmal "Einzelsitze hinten" verloren gegangen ist.
Vermutlich um Kohle einzusparen haben Sie 1 zu 1 den E Klasse Innenraum übernommen. Daran sieht man schon wo die Reise hingeht.
Nichts individuelles mehr, alles aus dem Baukasten zusammengeschustert.

Ähnliche Themen